Spenden
News

Internationaler Zoofördertag am Pfingstmontag

Veröffentlicht am 19. Mai 2018 unter Aktuelles
Internationaler Zoofördertag am Pfingstmontag

Pfingstmontag feiern wir! Und zwar den Internationalen Zooförder-Tag im Allwetterzoo Münster

Die Gemeinschaft der Zooförderer e. V. (GDZ) hat diesen Tag ins Leben gerufen, um auf das vielfältige, ehrenamtliche Engagement der Freunde und Förderer von Zoos, Tier- und Wildparks aufmerksam zu machen.

Ab 10 Uhr werden wir unsere Arbeit vor der neuen Tiger- und Leopardenanlage unter dem Motto „Ehrensache Zoo – Zeit für Zoofreunde“ vorstellen. Ohne eine großzügige Spende unseres Vereins, hätte die neue, weiträumige Leopardenanlage für Kater Jahrom und Katze Bara nicht entstehen können.

Der Zoo-Verein bietet an diesem Tag ein Programm für Kinder mit Rätseln und Buttons zum selber machen an.

Insgesamt engagieren sich 85.000 Menschen in Fördervereinen in Deutschland und stehen damit auch für rund 80 Millionen Menschen, die jährlich in Deutschland Zoos, Tier- und Wildparks besuchen. Zoos bieten ihren Besuchern nicht nur einen Freizeit- und Erholungsort, sondern engagieren sich auch in der Bildung und im Natur- und Artenschutz. Die finanziellen Möglichkeiten sind jedoch oft eingeschränkt, so dass zoologische Einrichtungen auf ehrenamtliche Förderer angewiesen sind. Jede Verbesserung der Tierhaltung bedarf einer zusätzlichen, finanziellen Unterstützung. Es gibt viele Gründe und viele Möglichkeiten für bürgerliches Engagement. Jedes Engagement zählt!

Hier geht‘s zur Mitgliedschaft.

Für das Foto danken wir Fotografie Maren Dobslaw

Tagged: , , , , , ,