Spenden
News

Neues Halbjahresprogramm 2017

Published on 7. Januar 2017 under Aktuelles
Neues Halbjahresprogramm 2017
Exotisches Buffet im Aquarium am 10. Februar

Exotisches Buffet im Aquarium am 10. Februar

Exotisches Buffet im Aquarium, Abendführung für Kinder, Muttertagsfahrt nach Arnheim: 25 Programmpunkte zählt das Halbjahresprogramm 2017 des Zoo-Vereins Münster. “Es ist für jeden unserer knapp 10.000 Mitglieder etwas dabei”, sagt Helge Peters, Vorstandsvorsitzender des Vereins.

Mit der Verteilung des Vereinsmagazins Flamingo Anfang Januar stellt der Zoo-Verein traditionell sein Programm bis Juni 2017 vor. Ein Highlight ist die gemeinsame Muttertagsfahrt nach Arnheim. Am 14. Mai können interessierte Mitglieder den beliebten Zoo in den Niederlanden besuchen. Besonders hier: In großen Hallen werden ganze Ökosysteme nachgebildet. In “Burgers Bush” leben Seekühe in einer tropischen Umgebung, im “Ocean” faszinieren Becken mit bis zu 3 Millionen Liter Fassungsvolumen.

Wer die besondere Atmosphäre von Fischen und Aquarien schätzt, kann sich auch auf das Exotische Buffet am 10. Februar 2017 im Zooaquarium freuen: Schlemmen zwischen Rochen, Clownfisch und Co..

Von seinem aufregenden Start als Zoodirektor in Münster berichtet Dr. Thomas Wilms am 12. März 2017 im Rahmen der Jahreshauptversammlung. Sicherlich wird er auch den ein oder anderen Blick in die Zukunft geben.

Für Kinder und Jugendliche ist das Programm mindestens genau so abwechslungsreich: Besuch beim Tierarzt, Abendführungen durch den Zoo und einen Blick hinter die Kulissen sind nur wenige der äußerst beliebten Juniorclub-Veranstaltungen. Hier geht es zum Juniorclub-Angebot.

Seit einigen Jahren haben sich auch die Veranstaltungen des Seniorenclubs im Verein etabliert. 2017 besucht dieser die neue Sonderausstellung “Wasser bewegt” im LWL Naturkundemuseum und die Erlebnisgärtnerei OrchiKultura in Münster-Albachten.

Das ganze Angebot des Zoo-Vereins finden Sie hier oder in der neuesten Ausgabe des Flamingos.