Spenden
News

Sommerreise 2014

Veröffentlicht am 30. Juni 2014 unter Fahrten

Die andere Seite der Ostsee

7. bis 17. Juli 14

Reisepreis: ca.  1500 €

Nachdem die letzte Sommerreise ins Baltikum führte, wollen wir 2014 „die andere Seite der Ostsee“ in Dänemark und Schweden aufsuchen. Dazu fahren wir zunächst nach Rostock, wo wir im Zoo das neue Darwineum – ein Warmhaus mit Menschenaffen, Riesenschildkröten und musealen Ausstellungen – besichtigen werden. Eine kurze Fährüberfahrt bringt uns zur größten dänischen Insel Seeland. Nach einem Abstecher in das Wikingerschiffmuseum Roskilde verbringen wir mehrere Tage in der Hauptstadt Kopenhagen. Neben der Stadtbesichtigung stehen der Zoo mit neuem Elefantenhaus und Polarium sowie mit dem Blue Planet eines der modernsten Aquarien der Welt im Fokus. Über die Öresundbrücke setzen wir unsere Fahrt nach Mittelschweden fort zur Besichtigung des Götakanals und des Tierparks Kolmarden. Anschließend erkunden wir Stockholm, etwa das Freilichtmuseum Skansen, dem auch ein Wildpark und ein Aquarium angegliedert sind.

Zurück an die Westküste geht es nach Göteborg; dabei wird Gelegenheit zu einem Ausflug an Schwedens einzigen Fjord sein, verbunden mit dem Tierpark Nordens Ark und dem kleinen Fischerstädtchen Lysekil. Eine Fähre der Stena Line bringt uns über Nacht nach Kiel, von wo wir die Heimfahrt antreten werden.

Die Fahrt im modernen Reisebus, neun Übernachtungen mit Frühstück bzw. Halbpension sowie Stadtführungen und Zoo- bzw. Museumseintritte wird – je nach Teilnehmerzahl – etwa 1500 € kosten.

Für weitere Auskünfte  und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Helge Peters (0251 – 211696; helge-peters@gmx.de) oder Michael Sinder (0251 – 375827; sinderzoo@aol.com).