Spenden

Untersuchung eines Bienenstocks

Wie viele Bienenwesen gibt es? Wie sieht ein Bienenstock von innen aus? Was sammeln die Bienen aus der Natur? Wie machen die Bienen den Honig und wie kommt er aus der Wabe ins Glas?

Diese und viele andere Fragen beantwortet Christine Unsöld im Bienen-Workshop, bei dem Ihr Imkerutensilien und Bienenwaben (ohne die Bienen) in unterschiedlichen Baustadien anschauen und anfassen könnt.

Außerdem hört Ihr spannende Geschichten und Legenden rund um das Bienenwachs, das eine Jahrtausende alte Tradition im kulturellen Leben des Menschen hat.

Anschließend gibt es Spezialitäten aus der „Bienenküche“ zum Naschen.

Dr. Christine Unsöld ist Biologin und Imkerin. Ihr Ziel ist es, das Image der Honigbiene zu verbessern, indem sie Euch das hochinteressante und liebenswürdige Wesen dieses so nützlichen Insekts erklärt und vor allem auch seine große Bedeutung für Mensch und Tier besonders veranschaulicht.

Treffpunkt: Zooschule
Alter: für Kinder von 6 – 10 Jahren
Teilnehmer: maximal 15 Kinder