Spenden

Event: Reise mit Jörg Adler: Leipzig und Chemnitz*

Mai
08

30 Jahre Mauerfall sind Grund genug, um die Stadt Leipzig zu besuchen. Jörg Adler wird als Zeitzeuge die Ereignisse des Jahres 1989 schildern. Zugleich wird er uns auch den Leipziger Zoo näher bringen, in dem er mehr als 20 Jahre gewirkt hat. Außerdem steht der Tierpark Chemnitz auf dem Programm, dort hat Jörg Adler in den letzten Jahren maßgeblich bei der Erarbeitung des Masterplans mitgewirkt.

Diese Fahrt ersetzt den eintägigen Muttertagsausflug und findet vom 08.-10. Mai.2020 statt,im Herbst gibt es dann eine Tagesfahrt. Einzelheiten folgen in der nächsten Ausgabe des „flamingo“ 1/2020.